Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/rosenstachel

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ein Fernstudium muss nicht schwer sein.

Ein Fernstudium muss nicht schwer sein.

Hierzu gebe ich dir ein paar essenzielle Tipps, damit du diesen Alltag einfach bewältigen kannst.

Setze dir dazu einen Zeitplan.

Schaue, wie viel Stunden du pro Woche aufbringen kannst, damit du dich effektiv und gut auf den Lernstoff und die Prüfung vorbereiten kannst.

Als nächstes solltest du unbeliebte Ereignisse aus deinem täglichen und wöchentlichen Plan verbannt haben.

Schau, dass sich Dinge nur in dein Leben integrieren lassen, die dich bewusst und vorteilhaft nach vorne bringen.

Schätze die Zeit mit positiven Menschen um dich herum, und konzentriere dich wirklich nur auf die guten Dinge des Lebens.

Du benötigst nicht nur genügend Energie, sondern auch ausreichend Hilfe, von bekannten Person, damit du in dem Erfolg weiterkommst.

Schau auch, wie der kritische Rhythmus ist.

Kannst du morgens besser lernen, abends besser lernen, oder vielleicht zu den nächtlichen Stunden?

Passe dementsprechend einen Lebensstil an, damit du dich hier auch den größtmöglichen das größtmögliche Ergebnis bekommen kannst.

Es bringt nichts, wenn du dich zur falschen Uhrzeit und zur falschen Tageszeit. Mit schwerem Lernstoff beschäftigen muss.

Wie sieht ein finanzieller Spielraum aus?

Hast du genügend Kapital, genügend Einnahmen, um zum Beispiel deine Arbeitszeit reduzieren zu können?

Wenn du mehr dazu lernen willst, besonders auch zu dem Thema, dann besuche die folgende Seite, wenn du eine Zusammenfassung Modul 1A Bildungswissenschaften suchst: .ba-bildungswissenschaft.de
oder Zusammenfassung Modul 1A Bildungswissenschaft ba-bildungswissenschaft.de
21.1.17 15:36
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung